Oliver Drechsel konzertiert in Haus Eller

Hammerflügel

Tafelklaviere

Kielinstrumente

Pianos

Sammlung Dohr
Pianomuseum Haus Eller
Historische Tasteninstrumente

Fortepianos

Square Pianos

Harpsichords

Pianos

© 1998-2019 by
Christoph Dohr

aktualisiert
Mittwoch, 19.06.2019 15:03

I092

Toypiano/Kinderklavier "BabyGrandPiano", Flügelform

  • Signatur: Aufkleber auf Deckel mit Motiv "spielende Kinder am und um Flügel" und Modell-/Markenname
  • Maße: Höhe 62 mm (ohne die fehlenden Beine), Breite 350 mm, Tiefe 295 mm
  • Farbe: schwarz lackiert,
  • Ambitus: e'-a''' = ca. 2 1/2 Oktaven, diatonisch mit auf den weißen Tasten auf Folie aufgedruckten schwarzen Tasten = 18 klingende Töne
  • Untertastenmaß: Breite 17,5 mm, Tiefe 40 mm
  • Klangerzeuger: noch nicht geprüft.
  • Besonderheiten: Boden und Deckel geschlossen; [3 kurze] Beine fehlen, keine Tastenklappe, Tastenbelag aus aufgeklebter Folie. Es handelt sich um das erste ToyPiano, das Bernd Wiesemann ca. 1972 erwarb.
  • Zustand: voll spielbar, starke Gebrauchsspuren, Tastenbelagfolie zum Teil im vorderen Bereich der Tasten fehlend.
  • Erwerb Juli/August 2015 durch Schenkung Bernd Wiesemann.