Oliver Drechsel konzertiert in Haus Eller

Hammerflügel

Tafelklaviere

Kielinstrumente

Pianos

Sammlung Dohr
Pianomuseum Haus Eller
Historische Tasteninstrumente

Fortepianos

Square Pianos

Harpsichords

Pianos

© 1998-2019 by
Christoph Dohr

aktualisiert
Donnerstag, 23.05.2019 14:18

I118

Toypiano/Kinderklavier "Shanghai, China", 15 Tasten, Flügelform

  • applizierte Signatur auf Deckel: "Shanghai, China" in Versalien; darüber dasselbe wohl in chinesischen Schriftzeichen; appliziertes Bild mit Blumen und Notenlinenband; die 15 Töne sind mit Zahlen oberhalb der Klaviatur bezeichnet, diese passen nicht zum Tastenbild/Ambitus (!); keine weiteren Signaturen und Eintragungen am und im Instrument; laut Verkäufer auf "ca. 1960er oder 1970er Jahre" zu datieren.
  • Maße: Breite ca. 285 mm, Höhe inkl. Beine ca. 120 mm, Tiefe ca. 320 mm.
  • Material: Holz, rot lackiert; Tasten Holz, mit bedruckter Folie belegt.
  • Ambitus (Tastenbild): c'-c''' = zwei Oktaven, diatonisch, 15 Tasten = klingende Töne
  • Untertastenmaß: Breite xx mm, Tiefe xx mm.
  • Technik: ?
  • Besonderheiten: es gibt nur zwei Tastentypen mit links oder rechts aufgedruckter schwarzer Tastenhälfte; daher keine korrekte obere Abschlusstaste; kein Tastendeckel; auffallend kurze Beine mit Holzgewinde; Boden geschlossen; Korpus in Flügelform (! - sonst in dieser "Kategorie" meist lediglich viereckiger Grundriss!); gut proportioniert.
  • Zustand: Gebrauchsspuren; voll spielbar; verstimmt.
  • Erwerb: 24. August 2015 über ebay.de.
Toypiano Shanghai Toypiano Shanghai
Toypiano Shanghai Toypiano Shanghai
Toypiano Shanghai Toypiano Shanghai
Toypiano Shanghai Toypiano Shanghai

Toypiano China